ISSN: 2364-8023

Residenzen & Burgen

Eine Übersicht der Lage aller Objekte aus der Kategorie Residenzen & Burgen erhalten Sie in unserer Karte.

  • Altes Rathaus

    Das Alte Rathaus zu Merseburg wurde 1478 auf den Grundmauern des Vorgängerbaus errichtet, welcher 1444 bei einem großen Stadtbrand vernichtet wurde. Der südliche Teil wurde 1568 fertiggestellt. Seine heutige Erscheinungsform hat das Gebäude, welches u.a. Sitz des...

  • Krummes Tor

    Das Krumme Tor ist Teil einer mittelalterlichen Befestigungsanlage, welche 1430 um das Merseburger Schloss und den Domplatz errichtet wurde. Anlass war, dass der damalige Bischof Nikolaus Lubich durch die Hussiten-Kriege Angst um seine Residenz hatte.

    Im Jahr...

  • Schloss Merseburg im Saalekreis

    Das Schloss Merseburg ist eines der bedeutendsten Renaissanceschlösser Mitteldeutschlands und Teil des bekanntesten Motivs der Saalestadt: der Domburg. Es befindet sich auf einem seit Jahrtausenden besiedelten Berg, auf dem die erste wichtige Burg bereits in der Mitte des neunten Jahrhunderts...

  • Schwarze Bastion in Merseburg

    Den Übergang zwischen der Altstadt Merseburgs und der Vorstadt Altenburg gewährleistete über Jahrhunderte hinweg das Schwarze Tor, welches im Jahr 1668 aber versperrt wurde. Später riss man es ab und ließ nur den östlichen Teil stehen, der heute als Schwarze Bastion bekannt ist...

  • Ständehaus Merseburg

    Das Merseburger Ständehaus wurde zwischen 1893 und 1895 als Tagungs- und Versammlungsstätte des Landtages der Preußischen Provinz Sachsen errichtet. Merseburg war im Jahr 1815 Hauptstadt des gleichnamigen Regierungsbezirkes geworden und hatte diesen Status bis 1933...