ISSN: 2364-8023

Der kleine Sparer

Errichtung: 

1936

Künstler: 

Stifter: 

Merseburger Vereinsbank

Im Jahr 1858 wurde die Merseburger Vereinsbank (MVB) gegründet. Im Jahr 1875 erwarb sie vom Bankier Nulandt das Grundstück Markt 10, doch befand sich der Eingang für sechs Jahrzehnte in der Preußerstraße. Erst im Jahr 1936 wurde er an die Marktseite verlegt und bei dieser Gelegenheit eine Figur über dem Eingang angebracht, die Kurt Stahlberg in seinem Artikel „Vom Vorschuss-Verein zur Raiffeisenbank“ (2011) als „Der kleine Sparer“ betitelt. Er weiß zudem zu berichten, dass sie von Paul Küster angefertigt wurde und dass er seinen Neffen Klaus Mock, damals sieben Jahre alt, als Modell nutzte.

Figur "Der kleine Sparer" der Merseburger Vereinsbank am Marktplatz in Merseburg

Figur "Der kleine Sparer" der MVB am Markt in Merseburg

Figur "Der kleine Sparer" der MVB am Markt in Merseburg